Das Karl-Schiller-Berufskolleg als Arbeitsplatz

Am Karl-Schiller-Berufskolleg arbeiten ca. 120 Lehrerinnen und Lehrer. Regelmäßig sind in Absprache mit dem Land NRW an unserem Berufskolleg neue Stellen zu besetzen. Diese werden in der Regel über das LEO-Portal NRW ausgeschrieben. Für Initiativbewerbungen können Sie sich aber auch gerne direkt an die Schulleitung wenden.

Aufgrund der vielen Bildungsgänge an unserem Berufskolleg werden auch häufig neue Lehrkräfte mit allgemeinbildenden Fächern und mit einer Lehrbefähigung für den Sek2-Bereich gesucht.

Das spricht für das Karl-Schiller-Berufskolleg als Arbeitsplatz:

  • Sehr gute Teamstrukturen in den Bildungsgängen
  • Sehr gute technische Ausstattung in den Klassenräumen (z. B.: Jeder Klassenraum verfügt über einen Lehrer-PC, Beamer und Internetanbindung, Klassenräume mit überwiegend Schüler-PC-Arbeitsplätzen, Hohe Anzahl von Dokumentenkameras usw.)
  • Sehr moderne und gepflegte Räumlichkeiten und Arbeitsumgebung
  • Sehr gute didaktische Unterstützung beim Einsatz in den unterschiedlichen Bildungsgängen
  • Zahlreiche Möglichkeiten, sich an Schulentwicklung aktiv zu beteiligen